Wikia

Jedipedia

Borleias

Diskussion1
33.625Seiten in
diesem Wiki
Borleias
Astrographie
Region:

Kolonien

System:

Pyria-System

Entfernung vom galaktischen Kern:

ca. 3000 Parsec

Raster-Koordinaten:

K-9 (ca.70,40)

Sterne:

1: Pyria

Monde:

3

Beschreibung
Landschaft:

Dschungel

Klima:

Tropisch

Sehenswürdigkeiten / bekannte Orte:

Alderaan Biotics-Fabrik

Gesellschaft
Einwanderer:

Menschen

wichtige Exportprodukte:

Medikamente

Zugehörigkeit:

Borleias ist ein weitgehend unbedeutender Dschungelplanet im Pyria-System und liegt in den Kolonien. Das Pyria-System ist der wichtigste Sprungpunkt nach Coruscant und aufgrund seiner Lage ist der Planet ein stark umkämpftes Ziel in nahezu jedem größeren Konflikt. Außerdem liegt er in der Nähe des Hapes-Konsortiums.

Geschichte

Zur Zeit der Galaktischen Republik unterhielt die Firma Alderaan Biotics eine Fabrik auf diesem Planeten, welche aber sonst nicht weiter auffiel. Irgendwann wurde der Betrieb eingestellt und die Fabrik still gelegt und der Planet geriet in Vergesssenheit. Als das Galaktische Imperium ausgerufen wurde, errichtete es eine Basis auf diesem Planeten. 6 NSY war der General Evir Derricote ihr Kommandant.

Im selben Jahr beschloss die Neue Republik weiter in Richtung Kern und somit auch auf Coruscant vorzustoßen. Sie sammelte eine Flotte, welche von der Renegaten-Staffel begleitet wurde. In dieser Schlacht um Borleias gerieten die Rebellen-Streitkräfte in einen Hinterhalt und mussten sich schließlich zurückziehen.

Jedoch konnten sie durch die Initiative von Corran Horn und seinem Droiden einige Fakten aus der Schlacht analysieren. Sie entdeckten die zweite Basis in der Nähe des Nordpols von Borleias, wo sich auch die Fabrik befand. Dies führte zur zweiten Schlacht um Borleias, welchen sie vorher nur unter dem Codenamen „Schwarzmond“ kannten. In dieser Schlacht konnte die Neue Republik siegreich hervorgehen und übernahm den Planeten, welcher ihnen nun als Ausgangspunkt für eine Invasion Coruscants diente.

Im Yuuzhan-Vong-Krieg wurde Borleias von den Invasoren besetzt, um mit einer Invasion von Coruscant zu beginnen. Nachdem die Yuuzhan Vong im Jahr 27 NSY Coruscant erobert hatten, gelang es einem Teil der republikanischen Flotte unter dem Kommando von Wedge Antilles den Planeten zurück zu erobern. Sie bauten sich dort eine Basis auf, als Ausgangspunkt für den Widerstand. Während dieser Zeit zerstörte Wedge Antilles mit der Selbstzerstörung des Supersternzerstörers Lusankya ein Weltschiff der Yuuzhan Vong. Nach einer jahrelangen Belagerung musste die Flottengruppe Drei der Republik Borleias aufgeben.

Quellen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki