Wikia

Jedipedia

Clone Wars (Kapitel 6)

Diskussion0
33.615Seiten in
diesem Wiki

30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Real


Anchor Blue 1
Kapitel 6
Serie:

Clone Wars

Staffel:
1

Episode:
6

Produktion
Originaltitel:

Chapter 6

Produktionsnummer:

1.06

Laufzeit:

Etwa 3 Minuten

Erstausstrahlung (USA):

14. November 2003

Erstausstrahlung (DE):

24. April 2005

Stab
Regie:

Genndy Tartakovsky

Drehbuch:

Darrick Bachman, Bryan Andrews

Ereignisse
Zentrale(r) Charakter(e):

Dooku, Asajj Ventress

Ort:

Rattatak

Jahr:

22 VSY

Kapitel 6 ist die sechste Folge der 1. Staffel der Serie Clone Wars. In den Vereinigten Staaten wurde die Folge zum ersten Mal am 14. November 2003 ausgestrahlt; die deutsche Erstausstrahlung erfolgte am 24. April 2005.

Handlung

„Die dunkle Seite ist stark in mir, denn ich bin Sith.“
— Asajj Ventress zu Count Dooku (Quelle)

Count Dooku sucht einen neuen Verbündeten. Dazu lässt er auf Rattatak verschiedene Söldner gegeneinander kämpfen. Während des Gefechts schickt Dooku Asajj Ventress in den Kampf. Ventress tötet sofort die ersten Söldner mit der Macht. Als nächstes wird Ventress von einem Droiden angegriffen. Dieser schießt auf sie, doch sie ist zu schnell für ihn und kann dem Beschuss ausweichen. Ventress läuft – weiterhin unter Beschuss des Droiden – durch die anderen Söldner hindurch, die dann durch die Schüsse des Droiden getötet werden. Letztendlich zerstört Ventress den Droiden, indem sie ihn mithilfe der Macht gegen die Decke schleudert, sodass er explodiert. Dadurch zieht Ventress die Aufmerksamkeit der anderen Söldner auf sich. Diese greifen sie sofort an. Nun löst Ventress mithilfe der Macht Steine von der Decke, die die übrigen Söldner töten. Nur ein einziger von ihnen überlebt. Diesen tötet Ventress mit ihren Lichtschwertern. Nachdem alle tot sind, bewundert Dooku Ventress’ Kräfte, und sie verbeugt sich vor ihm.

Dramatis Personae

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki