Wikia

Jedipedia

Darth Vaders Träger

Diskussion0
33.003Seiten in
diesem Wiki
Darth Vaders Träger
Darth Vaders Träger
Beschreibung
Spezies:

Rigelianer[1]

Geschlecht:

Männlich[1]

Hautfarbe:

Grün[1]

Biografische Daten
Heimat:

Rigel VII[1]

Beruf/Tätigkeit:
Spezialgebiet(e):

waffenloses Töten[1]

Angenommene Aufträge:

Ermordung von Vicomte Tardi[1]

Darth Vaders „Träger“ war in Wirklichkeit ein Attentäter vom Planeten Rigel VII, der zusammen mit zwei weiteren Attentätern im Jahre 3 NSY auf dem Planeten Aargau zum Schein als Darth Vaders Bediensteter auftrat. Er und die beiden anderen Attentäter, die die Rollen von Vaders Sekretär und Diener spielten, waren von dem Sith-Lord für dieses Unternehmen ausgesucht worden, weil sie Experten für das waffenlose Töten waren und auf Aargau ein striktes Einfuhrverbot für jede Art von Waffe herrschte.

Die drei Attentäter hatten den Auftrag, Vicomte Tardi, den Finanzminister der Rebellen-Allianz, zu ermorden. Tardi war in Begleitung von Prinzessin Leia Organa nach Aargau gekommen, um die Finanzierung eines neuen X-Flügler-Geschwaders durchzuführen, und Vader sollte dies im Auftrag von Imperator Palpatine verhindern. Dass Tardi in Wirklichkeit schon einen Monat zuvor gestorben war und es sich bei dem angeblichen Finanzminister lediglich um ein sorgfältig programmiertes Droidendublikat handelte, war Vader durchaus bekannt; die Versuche, ihn zu ermorden, sollten nur als Ablenkung dienen. In Wirklichkeit hatte es Vader nämlich auf die Kronjuwelen von Alderaan abgesehen, die als Sicherheit für den Kredit dienen sollten, den Organa und Tardi bei der Bank von Aargau beantragen wollten. So wies er seinen „Träger“ an, Tardi zu ermorden, als dieser in Begleitung von Prinzessin Leia auf dem Weg zu einem Empfang im Park der Schmetterlinge war. Der Rigelianer sprang von einer Überführung über eine stark befahrene Straße direkt auf Tardis und Organas Landgleiter. Er riss das Dach des Fahrzeuges ab und wollte den Vicomte mit bloßen Händen töten, doch Prinzessin Leia wehrte ihn ab, indem sie sein Gewicht mit einem Schwerefeldwandler um das Siebenfache erhöhte. Darth Vaders „Träger“ brach daraufhin sofort tief in die Kruste des Planeten ein.

Hinter den Kulissen

Dieser nicht namentlich bekannte Rigelianer hatte seinen ersten und bislang einzigen Auftritt im erweiterten Universum im Juni 1981 in der Comicgeschichte Das dritte Gesetz, die von Larry Hama geschrieben und von Carmine Infantino gezeichnet wurde und im Juli 1982 erstmals auch auf deutsch erschien.

Quellen

Einzelnachweise

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki