Wikia

Jedipedia

Departure

Diskussion0
33.623Seiten in
diesem Wiki

30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Real


Departure
Departure
Allgemeines
Texter:

Pablo Hidalgo

Zeichner:

Jeffrey Carlisle

Weitere:
Daten      (dt. Übersetzung/Original)
Verlag:

StarWars.com

Erschienen:

19. November 2008

Reihe:

The Clone Wars

Inhalt
Epoche:

Ära des Aufstiegs des Imperiums

Departure ist eine Comic-Kurzgeschichte der Online-Comicreihe The Clone Wars, die von Pablo Hidalgo geschrieben und von Jeffrey Carlisle gezeichnet wurde. Die Handlung des Comics spielt unmittelbar vor den Ereignissen der Folge Superheftig Jedi aus der Fernsehserie The Clone Wars.

Handlung

Die beiden Betrüger Dannl Faytonni und Achk Med-Beq stoßen auf der Flucht vor einigen Gardisten des Senatskommandos auf den Protokolldroiden C-3PO und den Gungan Jar Jar Binks. Faytonni und Med-Beq geben sich als republikanische Offiziere aus, um das Naboo Starskiff von Senatorin Padmé Amidala aufgrund eines vermeintlichen Notfalls zu beschlagnahmen. Völlig ahnungslos fallen C-3PO und Jar Jar Binks auf die Täuschung herein und bereiten das Starskiff für den Abflug vor. Allerdings kehrt Jar Jar versehentlich den Schwerkraftgenerator der Landeplattform um, sodass sich diese dreht. Durch das entstandene Chaos versäumt es C-3PO, den Autopiloten des Schiffes zu deaktivieren, ehe Faytonni und Med-Beq hastig die Flucht ergreifen. Der Autopilot wird die beiden Betrüger geradewegs zum Galaktischen Senat befördern.

Wenig später taucht Senatorin Amidala auf, die zu einer Mission zum Planeten Rodia aufbrechen möchte. Sie erkundigt sich nach ihrem Starskiff, doch Jar Jar Binks erklärt, dass dieses gerade nicht abflugbereit sei, weshalb sie auf eine Naboo Yacht zurückgreifen müssen.

Dramatis personae

Weblinks

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki