Wikia

Jedipedia

Eleena Daru

Diskussion0
32.968Seiten in
diesem Wiki
Eleena Daru
Eleena Daru
Beschreibung
Spezies:

Twi'lek

Geschlecht:

Weiblich

Hautfarbe:

Blau

Augenfarbe:

Grün

Biografische Daten
Tod:

3653 VSY

Beruf/Tätigkeit:

Attentäterin

Bekannte Einsätze:

Schlacht um Coruscant

Zugehörigkeit:

Eleena Daru[1] war eine blauhäutige Twi'lek und die Sklavin und Geliebte von Darth Malgus.

Biografie

Sie kämpfte an der Seite von Darth Malgus in der Schlacht um dem Planeten Coruscant. In dieser bildete sie gemeinsam mit Malgus und Shae Vizla die Vorhut. Nachdem der Sith-Lord die Wachen ausschaltete, betraten beide den Jedi-Tempel. Dort wurden sie von sechs Jedi, angeführt von Ven Zallow, umstellt, in der Erwartung, dass die beiden sich ergeben würden. Doch bevor die Jedi die beiden festnehmen konnten, krachte ein gestohlenes republikanisches Shuttle mit fast fünfzig weiteren Sith an Bord in den Tempel. Darauf entbrannte die Schlacht gegen die Jedi, angeführt von Meister Zallow. Inmitten der Schlacht bot sich Eleena die Gelegenheit, auf den Jedi-Meister zu schießen, doch dieser wehrte das Blasterfeuer ab und schleuderte sie anschließend mit einem Machtstoß gegen eine Tempelsäule, wobei sie schwer verletzt wurde.

Nach der Schlacht

Eleena, die schwer verletzt war, wurde von Darth Malgus zu einer Medistation gebracht. Später wurde sie von der Jedi Aryn Leneer, die sich für den Tod des Jedi-Meisters Ven Zallows an Darth Malgus rächen wollte, gefangen genommen. Nach einigen Verhandlungen zwischen Leneer und Malgus verschwand die Jedi. Darth Malgus gestand der Twi'lek, dass er sie liebe. Da er die Liebe als Schwäche ansah, tötete er sie jedoch.[2]

Hinter den Kulissen

In der Biografie von Darth Malgus wird eine "fremdartige Geliebte", im Original "alien lover", erwähnt, die "[...] Malgus bei seinen Eroberungen kaum von der Seite [wich] und [...] ihm auch bei der Zerstörung des Jedi-Tempels auf Coruscant [half]". Ob es sich dabei um Eleena Daru handelt, konnte bisher nicht zweifelsfrei geklärt werden, jedoch ist es naheliegend, da sie der einzige Alien ist, der auf Seiten der Sith kämpft. In dem Roman Deceived ist sie eine der etwas wichtigeren Nebenpersonen. Am Ende stirbt sie.

Quellen

Einzelnachweise

  1. EMail von Paul Kemp
  2. Auszug von Deceived

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki