Wikia

Jedipedia

Gim Sorzo

Diskussion0
32.270Seiten in
diesem Wiki
Gim Sorzo
Beschreibung
Spezies:

Twi'lek

Geschlecht:

männlich

Biografische Daten
Einheit(en):

Garde der Galaktischen Allianz

Zugehörigkeit:

Galaktische Allianz

„Sein Name ist Sorzo, und er ist ein erstklassiger Raumfahrer.“
— Ben Skywalker (Quelle)

Gim Sorzo war um 40 NSY ein Mitglied in Jacen Solos Garde der Galaktischen Allianz. Der Twi'lek war auf dem Aufklärungsschiff Vagabund als Bordschütze stationiert. Die Vagabund war ihrerseits Teil der Besatzung der Aankin Solo.

Biografie

Als die Anakin Solo nach Hapes entsandt wurde, nachdem ein Attentat auf die Königinmutter Tenel Ka Djo verübt worden war, befand sich Sorzo auch auf dem Schiff. Als dann die Jedi-Ritter Jaina Solo und Zekk ebenfalls nach Hapes kamen und Nachforschungen auf Terephon anstellten, und dabei spurlos verschwanden, wurde die Vagabund beauftragt, die Beiden mithilfe Ben Skywalkers zu finden. Nachdem dies gelungen war, flog das Schiff zurück nach Hapes. Dort geriet die Vagabund mitten in eine feindliche Flotte und eine entbrennende Schlacht. Nun hatten sie das Problem, nicht einfach eine Nachricht schicken zu können, um Tenel Ka zu warnen. Die feindliche Flotte würde sie sofort bemerken und auf sie schießen. Daher ließ Beta Ioli Ben eine Nachricht aufzeichnen. Anschließend schloss Ben sich Zekk, Jaina und Gim an. Diese vier erhielten die vier einzigen vorhandenen Raumanzüge und verließen das Schiff durch die Luftschleuse. Ioli und Tanogo blieben an Bord und sendeten die aufgezeichnete Nachricht. Kurz danach wurde die Vagabund durch feindliches Feuer zerstört. Gim und die Jedi wurden nach dem Ende der Schlacht durch den Millennium Falken gerettet und er half zusammen mit Ben, das beschädigte Schiff zu reparieren. Sie mussten später allerdings erneut aussteigen, da Jacen befohlen hatte, auf den Falken zu feuern.

Quellen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki