Wikia

Jedipedia

Hilfe:Dokumentation

Diskussion61
33.615Seiten in
diesem Wiki
Jedipedia Header Hilfe Dokumentation


JP-Icon

Hauptseite · Leserportal · Filme und Serienportal · Literaturportal · Spieleportal · Autorenportal · Nachrichten · YouTube

Willkommen · Hilfe · Erste Schritte · Richtlinien · Quellen · Lizenzen · Textformatierung · Bildbearbeitung
FAQ · Jediquette · Benutzerrechte


Hier findet ihr eine Dokumentation zur Navigation, Bedienung und dem Erstellen/Abändern von Artikeln in diesem Archiv. Ein Durchlesen lohnt sich allemal, da MediaWiki recht umfangreich ist und die Formatierung bzw. das Typesetting anders als ist als z. B. bei HTML. Diese Seite wird Euch das nötige Wissen vermitteln um ohne größere Probleme umfangreiche Artikel zu erstellen und die Möglichkeiten auszunutzen, die von der Software angeboten werden.

Habt ihr Anregungen, Kritik oder Vorschläge bezüglich der Hilfe-Seite, benutzt bitte dafür die Diskussionsseite.

Das MediaWiki-Konzept

Die größte Frage die sich wahrscheinlich jeder stellt, ist: "Was bedeutet MediaWiki?" oder "Was ist überhaupt ein Wiki?". Nun MediaWiki ist der Name der Software, mit der diese Datenbank läuft und Wiki stammt von dem hawaiianischen Wort wikiwiki ab, was soviel wie "schnell" bedeutet. Die Grundidee ist, dass Informationen möglichst schnell angeboten und ebenso schnell wieder aufrufbar sind. Das erreicht man einerseits durch die Vernetzung von Seiten, andererseits auch dadurch, dass man jedem die Möglichkeit gibt, Informationen für andere verfügbar zu machen. Und genau dies macht MediaWiki einzigartig. Man muss sich nicht anmelden oder registrieren um beitragen zu können. Natürlich empfiehlt sich das, wenn man weitere Möglichkeiten nutzen will. Aber ein Mitglied im Redaktionsteam einer x-beliebigen Star Wars-Seite kann genauso gut einen Artikel schreiben wie ein Star Wars-Fan in einem Internet-Cafe in Thailand. Natürlich ergeben sich daraus Vor- und Nachteile:

Vorteile

  • Keine Registrierung erforderlich
  • Änderungen oder Neueinträge sind schnell erstellt
  • Verbreitung durch Mundpropaganda
  • Eine bestehende Community wächst sehr schnell an

Nachteile

  • Große Datenmengen könnten kleine Datenbanken sprengen (Es sei denn man hat für Platz gesorgt)
  • Vandalismus durch gefürchtete Internet-Trolle


Es ist keine Absicht, dass es mehr Vorteile gibt als Nachteile. Selbst diese sind im Nachhinein gesehen eher harmlos. Dank günstigen Angeboten, ist es möglich große Datenbanken für wenig Geld zu bekommen. Und dem Vandalismus steht die Selbstkontrolle durch freundliche Benutzer entgegen, die sich mit Eifer darum kümmern, dass dieses Projekt erfolgreich wird. Selbst bei einem angenommenen (für Vandalismus im Internet recht trauriges) Verhältnis von 1:10 hat man immer noch 9 Benutzer, welche die "Werke" eines Trolls rückgängig machen können. Und solche ungewollten Änderungen sind in wenigen Schritten kinderleicht wiederherstellbar. Mehr dazu unter 3.11 Zerstörte Seiten wiederherstellen.

Bedienung und Navigation

Unser Archiv mag noch so groß sein, aber auf dem ersten Blick sieht es aus wie eine gewöhnliche Seite mit einigen Features. Diese Features lohnt es sich näher zu betrachten, denn sie sind das Herzstück was die Bedienung der Seite und Navigation der vielen Artikel angeht.

Die Suche

Was vermutlich jedem Internet-Kundigen oder aufmerksamen Betrachter als erstes auffällt, ist das Suche-Fenster. Die Suche stellt die wichtigste Funktion dar. Daher ist es keine schlechte Idee, sie zuerst zu nennen. Die Bedienung ist einfach. Der Text, den man sucht, wird eingeben und die "Enter"-Taste gedrückt. Standardmäßig wird per Los nach Artikeln mit dem Suchbegriff gesucht und bei einem Treffer gleich die gewünschte Seite angezeigt. Beim Klick auf Suche werden alle Seiten angezeigt, welche den Suchbegriff beinhalten. Sollte ein Artikel nicht gefunden werden, bekommt man die Möglichkeit ihn zu erstellen. Mehr dazu unter der Edit-Seite

Auf der Seite Suchergebnisse findet man Kästchen mit weiteren Optionen, wie z. B. Diskussion-, Benutzer, Bild, Vorlage, etc... Durch Setzen eines Häkchens in diesen Optionen, kann man seine Suche über weitere Namensräume fortsetzen. Mehr dazu im folgenden Kapitel. Standardmäßig wird im (Haupt-) Namensraum gesucht, in dem auch alle Artikel enthalten sind.

Namensräume (namespaces)

Der Begriff Namensraum oder engl. namespace stammt aus der Welt der Programmierer und bedeutet bei MediaWiki quasi Bereich. Es gibt bei MediaWiki mehrere Namensräume. Den Namensraum einer Seite kann man mit {{NAMESPACE}} herausfinden (siehe auch Zauberworte).
Die folgende Tabelle listet die wichtigsten auf mit einer kurzen Erklärung:

NamensraumErklärung
(Haupt-) Der standardmäßige Namensraum für alle Artikel
Diskussion Namensraum für alle Diskussionsseiten von Artikeln. Für jeden Artikel gibt es eine eigene Diskussionsseite
Jedipedia Namensraum für Seiten, die nichts mit dem Artikelstamm zu tun haben aber zu den Projektseiten unseres Archivs gehören.
Bild Namensraum für Bilderseiten. Somit können Bilder unabhängig von Artikel angesprochen oder eingefügt werden.
MediaWiki Namensraum für MediaWiki, sprich systeminterne Seiten.
Vorlage Namensraum für Vorlagen. Vorlagen können in bestehende Artikelseiten integriert werden um beispielsweise eigene Formatierungen einzubringen.
Kategorie Namensraum für Kategorien, in die andere Kategorien und/oder Artikel eingegliedert werden können.
Hilfe Namensraum für Hilfeseiten. Diese Dokumentation fällt beispielsweise unter selbigem Namensraum
Spezial Namensraum für Seiten, die nicht veränderbar sind und spezielle Funktionen bieten.
Jediquote Namensraum für Zitate, dient dazu die Zitate aus dem Erweiterten Universum, den Filmen und den Serien zu sammeln.

Normale Artikel benötigen keine Angabe des Namensraums, aber um andere Objekte von anderen Namensräumen anzusprechen gibt es eine einfache Syntax:

Beispiel:

Bild:Naboo.jpg

Wobei Bild dem Namensraum für Bilderseiten entspricht, gefolgt von einem ":" und der Angabe des Dateinamens Naboo.jpg zu der Bilderseite von Naboo.jpg führen würde. Probiert es aus und gebt es in die Suche ein. Dies funktioniert für alle Namensräume.

Jede Diskussionsseite besitzt einen eigenen Namensraum. Dieser setzt sich aus dem Namensraum der Seite und  Diskussion zusammen, zum Beispiel „Bild Diskussion“. Der Übersicht halber wurden diese Diskussions-Namensräume nicht in die Tabelle aufgenommen.

Alphabetischer Index

Auf der Hauptseite unter der Überschrift findet ihr einen Link zur alphabetischen Ansicht aller Artikel. Dies entspricht einem klassischen Lexikon, bietet aber bei besonders vielen Artikeln nicht denselben Komfort. Dennoch gibt es Menschen, die eine solche Ansicht bevorzugen.

Artikel nach Kategorien

Artikel in Kategorien einzugliedern ist eine gute Idee um eine saubere hierarchische Struktur beizubehalten. Hauptkategorien gliedern sich in kleinere Kategorien, bis schließlich nur noch Artikel vorhanden sind. Dies ist eindeutig die bessere Methode um an die gewünschte Seite zu gelangen. Auch Star Wars Laien werden daran Gefallen finden, weil sie ihnen unbekannte Personen oder Schauplätze gedanklich einem Überbegriff zuordnen können. Wir bemühen uns eine durchgehende Struktur einzuhalten, damit alle Artikel sinnvoll auffindbar sind.

Navigationsleisten

Links findet ihr eine Leiste mit Menüpunkten, wie z. B. ein Link zur Hauptseite oder zur Hilfe oder zu einem Zufälligen Artikel. Letzterer ist besonders gut geeignet zum Stöbern. Diese Leiste ist immer sichtbar und erlaubt somit eine schnelle Rückkehr, sollte man sich einmal "verlaufen" haben. Der Menüpunkt Hochladen ist nur für angemeldete Benutzer vorhanden und erlaubt das Hochladen von Bildern auf den Server.

Besondere Aufmerksamkeit gilt dem Menüpunkt Spezialseiten. Diese Seite listet viele Optionen auf, welche allesamt sinnvolle Funktionen, Informationen oder Statistiken anbieten. Reinschauen lohnt sich!

Jede Seite besitzt darüber hinaus oben mehrere Tags mit denen man z. B. in die Diskussionsseite gelangt, den Artikel bearbeiten kann, ältere Versionen der Seite anzeigen lassen kann, oder als angemeldeter Benutzer Artikel zu verschieben oder in die Beobachtungsliste aufzunehmen. In allen Fällen ist die Bedienung sehr komfortabel.

Ganz oben rechts befindet sich eine Art Statusleiste. Als nichtangemeldeter Benutzer enthält diese Statusleiste nur die eigene IP, die Diskussionsseite dieser IP und die Möglichkeit sich anzumelden. Für angemeldete Benutzer sind dort weitere Optionen sichtbar, auf die im nachfolgenden Kapitel eingegangen wird.

Angemeldete Benutzer...

...haben wesentlich mehr Möglichkeiten als gewöhnliche. Das Hochladen von Bildern ist bei Weitem nicht die einzige. Jeder Benutzer hat die Möglichkeit eine eigene Benutzerseite zu erstellen. Diese sieht, einmal erstellt, genauso aus wie ein gewöhnlicher Artikel, ist aber im Namensraum Benutzer:Benutzername zu finden. Ein Klick auf jeden Benutzerlink, sei es auf der Diskussionsseite oder auf eine der Spezialseiten, führt zur jeweiligen Benutzerseite. Hier kann man persönliche Informationen oder eine eigene Bildergalerie erstellen.

Ferner gibt es eine Diskussionsseite. Sie soll es dem Benutzer ermöglichen sich mit anderen Benutzern über verschiedene Aspekte des Archivs auszutauschen. Eine Bitte: Diese Seite sollte nicht als Chat oder normales Forum missbraucht werden. Dazu gibt es verschiedene Foren, auch unserer Partnerseiten.

Unter dem Punkt Einstellungen hat jeder Benutzer die Möglichkeit sein Profil zu bearbeiten. Dazu gehört die Veränderung des Passworts, des Namens oder der Benachrichtigung-per Email. Des Weiteren ist es möglich, den Skin zu verändern, mit dem das Archiv dargestellt wird. Jedoch ist dies nicht zu empfehlen, da wir Artikel optisch auf den MonoBook (default)-Skin ausrichten. Es bleibt aber jedem selbst überlassen.

Da es möglich ist jeden Artikel per Beobachten auf die Beobachtungsliste zu setzen, wäre es nicht sehr sinnvoll, wenn man diese Liste nicht einsehen oder verändern könnte. Der Menüpunkt Beobachtungsliste listet die betreffenden Artikel auf. Dabei werden veränderte aber seitdem noch nicht eingesehene Artikel fett dargestellt. Des Weiteren kann man Einträge von der Liste löschen, sofern man dies wünscht.

Meine Beiträge zeigt sämtliche vorgenommene Änderungen des Benutzers an Objekten innerhalb des Archivs. Die ist eine Art persönliches Logbuch des Benutzers.

Der Menüpunkt Abmelden erlaubt es dem Benutzer seine Session zu beenden und als unbekannter Streuner seine Reise fortzusetzen.

Linkkonventionen

Mit Hilfe von Links entfaltet das Archiv seine vollen Funktionen. Denn so werden Artikel untereinander bzw. mit der Außenwelt verknüpft. Alle Artikel enthalten Links zu anderen und diese wiederum zu anderen. In MediaWiki gibt es prinzipiell 4 Arten von Links:

Man erkennt optisch unterschiedliche Links. Ein Link mit einem Icon, welches einen Pfeil nach außen zeigt, kennzeichnet einen externen Link. Andere Links deuten je nach Namensgebung auf einen anderen Artikel oder auf eine projektinterne Seite. Hier kann aber mittels Pipe-Syntax eine andere Bezeichnung angezeigt werden. Spezial:Random und Zufällige Seite verlinken auf die gleiche Seite.

Rote Links referenzieren Seiten, die noch nicht erstellt wurden. Sie sind ein Anreiz neue Artikel zu dem Begriff zu erstellen. Andererseits erlauben sie auch das schnelle Auffinden von fehlerhaften Verlinkungen zu anderen Artikeln. Eine Bitte: Erstellt nicht die oben angegebene Quatschseite. Sie ist lediglich ein Beispiel um die farbliche Hervorhebung darzustellen.

Erstellen/Verändern von Artikeln

Das Editieren von Artikeln in der Jedipedia kann für Neulinge ohne Vorkenntnisse eine Schwierigkeit darstellen. Leute mit HTML-Erfahrung oder Layouting können das nächste Kapitel womöglich überspringen. Da aber trotzdem viele von Euch ein Learning-by-doing Typ sind, könnt ihr unter Hilfe:Sandkasten eure Fähigkeiten ausprobieren. Die Seite ist zwar eine "freie Zone" aber bitte bleibt dort niveauvoll und anständig, sonst kreist der Hammer.

Für eine ausführliche Hilfe zum Schreiben von Artikeln siehe → Hilfe:Textformatierung

Empfehlungen

Nachdem ihr ans Ende dieser Dokumentation gelangt seid, solltet ihr die nötigen Kenntnisse erhalten haben um Artikel richtig erstellen zu können. Jedoch ist es so, dass optisch einwandfreie Artikel nur mit Erfahrung möglich sind. In unserer Community gibt es sicher erfolgreiche Wikipedianer, die regelmäßig Artikel erstellen und somit eine Menge Wissen und Tricks auf Lager haben.

Als Anfänger könnt ihr ruhig einen Artikel schreiben, denn mit Sicherheit wird einer über eure Seite stolpern und einige Ansätze haben, wie man diese Seite verbessern könnte. Das ist eben das Prinzip des Wikis. Es werden mit der Zeit nicht nur mehr Artikel vorhanden sein sondern vor allen Dingen auch bessere. Scheut euch nicht andere Benutzer persönlich zu fragen. Hier wird jedem geholfen.

Da unsere Seite und andere Seiten wie Wikipedia auf der GNU/FDL basiert, ist es möglich von diesen Seiten Formatierungen, Tabellen und ähnliches direkt in eure eigenen Artikel rüberzukopieren. Somit könnt ihr ähnliche Artikel verfassen wie die Profis. Keiner würde euch dafür auslachen, denn wir arbeiten schließlich gemeinsam daran dieses Archiv zu verbessern.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki