Wikia

Jedipedia

Holowan Maschinenwerke

Diskussion4
32.970Seiten in
diesem Wiki

Weitergeleitet von Holowan Mechanicals

Holowan Maschinenwerke
Holowan
Allgemeine Informationen
Produkte:

Droiden der IG-Serie

Historische Daten
Zugehörigkeit:

Die Holowan Maschinenwerke waren eine Firmenkette bzw. Organisation die Attentäterdroiden für die Konföderation unabhängiger Systeme und andere unabhängige Kunden produzierte.

Geschichte

IG-88

Ein Produkt von Holowan Maschinenwerke: IG-88

Nach der Gründung der Seperatisten im Jahr 24 VSY suchte diese viele Firmen und Organisationen, die ihnen dabei halfen, eine riesige Droidenarmee aufzubauen. Neben Xi Char Cathedral Factories, die schon Jahre vorher für die Handelsföderation produzierte, schlossen sich auch die Holowan Maschinenwerke der Konföderation an, da sie bemerkten, dass die Klonkriege ein großes Ausmaß annahmen und eine noch größere Anzahl an Droiden benötigt wurde.

Schon bald bewies sich die Zustimmung für die Holowan Maschinenwerke als wahre Goldgrube. Da der Droidengeneral Grievous immer mehr Droiden, auch als Leibwächter für sich selbst, benötigte, erhöhten sich die Einnahmen der Firmenkette drastisch. Nachdem die Anführer der Konföderation im Jahr 19 VSY auf Mustafar getötet wurden, endeten die Klonkriege und sämtliche Droiden wurden abgeschaltet. Als die Konföderation daraufhin aufgelöst wurde, gingen auch die Einnahmen von Holowan Maschinenwerke zurück.

Nach dem Ende der Klonkriege nahmen die Holowan Maschinenwerke die Produktion von Attentäterdroiden der IG-88-Serie auf. Diese dienten dann dem neu gegründetem Galaktischen Imperium und erwiesen sich schnell als äußerst nützlich. Bald schlossen sich die Droiden Kopfgeldjägern an und wurden dann selbst welche.

Was mit den Holowan Maschinenwerke nach dem Ende des Galaktischen Imperiums geschah, ist unklar.

Produkte

IG-Typen

Bekannte Produkte sind die Attentäterdroiden der IG-Serie, wie zum Beispiel:

Die Droiden der IG-Serie wurden hauptsächlich von Kopfgeldjägern, der Konföderation – einschließlich General Grievous – und dem Galaktischen Imperium gekauft.

Nachteile

Allerdings stellte sich bei einem Produkt der Holowan Maschinenwerke ein Nachteil heraus, genauer gesagt bei dem IG-88. Der Droide entwickelt schnell eine eigene Persönlichkeit und versuchte um jeden Preis seinem Besitzer zu entkommen. So geschah es, dass mehrere IG-88-Besitzer durch ihren eigenen Droiden getötet wurden.

Quellen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki