Wikia

Jedipedia

Invitation Only

Diskussion0
33.443Seiten in
diesem Wiki
Invitation Only
Invitation Only
Allgemeines
Texter:

Pablo Hidalgo

Zeichner:

Thomas Hodges

Weitere:

Grant Gould (Letterer)

Daten      (dt. Übersetzung/Original)
Verlag:

StarWars.com

Erschienen:

19. März 2009

Seitenzahl:

8

Reihe:

The Clone Wars

Inhalt
Epoche:

Ära des Aufstiegs des Imperiums

Ereignis:

Mission von Keyorin

Invitation Only ist die 21. Comic-Kurzgeschichte der The-Clone-Wars-Reihe. Sie spielt unmittelbar vor der Folge Das Geiseldrama aus der gleichnamigen Fernsehserie. Der Comic wurde von Pablo Hidalgo geschrieben und von Thomas Hodges gezeichnet.

Handlung

Der Kopfgeldjäger Davtokk wird am Raumhafen des Planeten Keyorin von einem Droiden zum Kopfgeldjäger Cad Bane vorgelassen. Davtokk begrüßt Cad Bane und bezeichnet ihn als den besten Kopfgeldjäger seit dem Tod von Jango Fett und sagt, dass es ihm eine Ehre sei, ihm zu begegnen, aber eine noch größere Ehre, das auf Cad Bane ausgesetzte Kopfgeld zu kassieren. Anschließend zieht Davtokk einen Blaster und schießt auf Cad Bane, es stellt sich aber heraus, dass es sich nur um eine Puppe des Kopfgeldjägers handelt, in der mehrere Thermaldetonatoren versteckt sind, die kurz darauf vom Kopfgeldjäger Robonino gezündet werden. Als Davtokk sich mittels eines Jetpacks in Sicherheit bringen will, wird er jedoch von Shahan Alama, einem weiteren Kopfgeldjäger, mit einem Netzwerfer abgeschossen. Davtokk gelingt es sich aus dem Netz freizuschneiden und den Angreifer mittels Blendgranaten auszuschalten, worauf er versucht, zu Fuß zu flüchten, die Kopfgeldjägerin Aurra Sing schießt ihm aber in ein Bein und bringt ihn so zu Fall. Die drei Kopfgeldjäger versammeln sich um den zu Boden gegangenen Davtokk und wenig später kommt auch der echte Cad Bane hinzu, der Davtokk darauf hinweist, dass es sich nur um einen Test für die anderen Kopfgeldjäger gehandelt habe, die diesen nun bestanden haben. Anschließend erschießt Cad Bane Davtokk und begibt sich mit seinen neuen Gefährten nach Coruscant.

Dramatis personae

Trivia

Die beiden im Hintergrund des zweiten Bildes steckbrieflich gesuchten Personen können anhand der in Aurebesh geschriebenen Namen als Senatorin Padmé Amidala und Jaxxon identifiziert werden.

Weblinks

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki