Wikia

Jedipedia

Jedipedia:Artikel des Monats

Diskussion25
33.869Seiten in
diesem Wiki


JP-Icon

Artikel des Monats   Artikel der Woche   Zitat der Woche   Literaturtipp der Woche   {{{6}}}

Auf dieser Seite können Artikel zum Artikel des Monats aufgestellt werden. Diese Auszeichnung ist die höchste Würdigung, die ein Artikel in der Jedipedia erreichen kann. Ein Artikel des Monats wird einen Monat lang auf der Hauptseite präsentiert und erfährt dadurch besondere Beachtung. So wird der jeweilige Artikel nicht nur einer breiteren Leserschaft vorgestellt, sondern steht gleichzeitig durch die beispielhafte Ausführung des behandelten Themas für eine herausragende Qualität.

Kriterium eines Artikel des Monats

  • Um zum Artikel des Monats aufgestellt werden zu können, muss ein Artikel bereits die Wahl zum exzellenten Artikel mit Erfolg bestanden haben und darf im Zeitpunkt der Aufstellung auch nicht zur Abwahl stehen.



Ablauf der Aufstellung

  • Jeder registrierte Benutzer darf einen neuen Artikel des Monats bestimmen. Bei der Aufstellung eines Artikels muss keine Begründung abgegeben werden, warum der jeweilige Artikel vorgeschlagen wurde.
  • Die Aufstellung eines Artikels ist keine Abstimmung, es werden daher keine Für- oder Gegenstimmen erfordert. Mit der Aufstellung ist die Prozedur beendet, sofern sich keine Einwände erheben. Einwände sind unterhalb der jeweiligen Aufstellung anzugeben. Diese müssen jedoch begründen, warum der Artikel nicht als Artikel des Monats akzeptiert wird.
  • Artikel, die nicht dem Kriterium für einen Artikel des Monats entsprechen, sind wieder zu entfernen.
  • Ein Artikel, der in der Vergangenheit bereits Artikel des Monats war, sollte nicht wieder aufgestellt werden, solange es die Anzahl neuer exzellenter Artikel möglich macht.
  • Neue Artikel können nur drei Monate im Voraus aufgestellt werden.
  • Die Themenbereiche der verschiedenen Artikel sollten sich nach Möglichkeit von Monat zu Monat unterscheiden.



Formalien

  • Bei der Aufstellung eines neuen Artikels wird der Einleitungssatz des ausgewählten Artikels unter dem jeweiligen Monat platziert. Ist ein Bild zum Thema vorhanden, wird dies stets linksbündig angeordnet. Sämtliche Verlinkungen im Einleitungssatz werden entfernt, stattdessen wird der Artikelname zum eigentlichen Artikel verlinkt.
  • Um mit dem Artikel des Monats die Hauptseite ausgewogen gestalten zu können, sollte die Länge sich ungefähr an folgendem Beispiel orientieren:
Jango Fett Portrait
Jango Fett war einer der bekanntesten und einflußreichsten Mandalorianer und Kopfgeldjäger zu Zeiten der Galaktischen Republik.

Er spielte eine entscheidende Rolle sowohl in der Geschichte seines Volkes, das er als Mand'alor im Mandalorianischen Bürgerkrieg anführte, als auch beim Untergang der Republik am Ende der Klonkriege: Jango Fett wurde im Auftrag der Sith der genetische „Vater“ - Genspender - der Klonarmee und war an ihrer Ausbildung beteiligt. Nicht zuletzt wurde er bekannt als Vater des prominentesten Kopfgeldjägers der Neuzeit: Boba Fett. mehr



  • Neue Aufstellungen werden jeweils unten angefügt. Vergangene Aufstellungen werden nicht gelöscht, sondern in einem Archiv aufbewahrt.
  • Der Einleitungssatz des Artikels wird zu Beginn des Monats, in dem dieser aufgestellt wurde, in der Vorlage:Artikel des Monats ausgetauscht. Damit wird der aktuelle Artikel des Monats automatisch auf der Hauptseite eingebunden.
Holocron Archiv
2007 2008 2009
2010 2011 2012
2013 2014 2015

Bisherige Aufstellungen

Januar 2015

Die Mission von Scipio war ein Ereignis auf Scipio während der Klonkriege. Um einen wichtigen Geldtransfer zu überwachen, reiste Senatorin Padmé Amidala dorthin und traf auf ihren alten Freund Rush Clovis. Dieser erzählte ihr, dass die Banken fast pleite wären und um das zu beweisen, erarbeiteten sie einen Plan, damit Padmé belastede Dateien stehlen könne. Die Muun bekamen das jedoch mit und verhafteten Amidala. Als Anakin Skywalker erschien, um Padmé und Clovis vom Planeten zu bringen, mussten sie dem Kopfgeldjäger Embo entkommen. Auf Coruscant kam Clovis Padmé zu nahe, weswegen er von dem eifersüchtigen Anakin niedergeschlagen wurde. Rush ließ sich auf einen dubiosen Deal mit Dooku ein und gelangte so an den Ort illegaler Geheimkonten, die er dem Galaktischen Senat als Beweis vorbrachte. Mit dessen Befürwortung und der der Separatisten wurde er schließlich zum neuen Vorstand der Banken ernannt. Nach dem Machtwechsel wurde Clovis von Dooku erpresst und dieser ließ ihn so aussehen, als wäre er ein mächtiger Separatist. Zudem ließ er Padmé gefangen nehmen. Daraufhin entsandte der Senat eine republikanische Flotte unter Skywalker, der Clovis konfrontierte. ... mehr

Februar 2015

Darth Mauls Kampagne war ein aus persönlichen Motiven gestarteter Rachefeldzug des Sith-Lords, der sich schließlich zu einem Konflikt auf galaxisweiter Ebene entwickelte und parallel zu den Klonkriegen, zwischen der Galaktischen Republik und der Konföderation unabhängiger Systeme, stattfand. Seitdem Maul im Jahr 32 vor der Schlacht von Yavin von dem damaligen Jedi-Padawan Obi-Wan Kenobi auf Naboo niedergestreckt wurde und nur knapp dem Tod entkam, hegte er einen ungeheuren Hass auf Kenobi. 20 VSY wurde Maul von seinem Bruder und späteren Schüler Savage Opress auf Lotho Minor gefunden und rehabilitiert und der Sith-Lord plante, sich an dem jetzigen Jedi-Meister zu rächen. Die beiden Zabrak lockten Kenobi nach Raydonia und gaben sich zu erkennen, bevor sie ihn gefangen nahmen. Die Nachtschwester und Sith-Attentäterin Asajj Ventress unterstützte den Jedi jedoch im Kampf gegen die Brüder und die beiden entkamen in einer Rettungskapsel. Maul hatte vor, sich ein Unterwelt-Imperium aufzubauen, das ihm im Kampf gegen die Jedi unterstützen würde, und verbündete sich deswegen mit der Schwarzen Sonne, den Hutts und dem Pyke-Syndikat. ... mehr

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki