Wikia

Jedipedia

Jedipedia:Artikel des Monats

Diskussion25
33.607Seiten in
diesem Wiki


JP-Icon

Artikel des Monats   Artikel der Woche   Zitat der Woche   Literaturtipp der Woche   {{{6}}}

Auf dieser Seite können Artikel zum Artikel des Monats aufgestellt werden. Diese Auszeichnung ist die höchste Würdigung, die ein Artikel in der Jedipedia erreichen kann. Ein Artikel des Monats wird einen Monat lang auf der Hauptseite präsentiert und erfährt dadurch besondere Beachtung. So wird der jeweilige Artikel nicht nur einer breiteren Leserschaft vorgestellt, sondern steht gleichzeitig durch die beispielhafte Ausführung des behandelten Themas für eine herausragende Qualität.

Kriterium eines Artikel des Monats

  • Um zum Artikel des Monats aufgestellt werden zu können, muss ein Artikel bereits die Wahl zum exzellenten Artikel mit Erfolg bestanden haben und darf im Zeitpunkt der Aufstellung auch nicht zur Abwahl stehen.



Ablauf der Aufstellung

  • Jeder registrierte Benutzer darf einen neuen Artikel des Monats bestimmen. Bei der Aufstellung eines Artikels muss keine Begründung abgegeben werden, warum der jeweilige Artikel vorgeschlagen wurde.
  • Die Aufstellung eines Artikels ist keine Abstimmung, es werden daher keine Für- oder Gegenstimmen erfordert. Mit der Aufstellung ist die Prozedur beendet, sofern sich keine Einwände erheben. Einwände sind unterhalb der jeweiligen Aufstellung anzugeben. Diese müssen jedoch begründen, warum der Artikel nicht als Artikel des Monats akzeptiert wird.
  • Artikel, die nicht dem Kriterium für einen Artikel des Monats entsprechen, sind wieder zu entfernen.
  • Ein Artikel, der in der Vergangenheit bereits Artikel des Monats war, sollte nicht wieder aufgestellt werden, solange es die Anzahl neuer exzellenter Artikel möglich macht.
  • Neue Artikel können nur drei Monate im Voraus aufgestellt werden.
  • Die Themenbereiche der verschiedenen Artikel sollten sich nach Möglichkeit von Monat zu Monat unterscheiden.



Formalien

  • Bei der Aufstellung eines neuen Artikels wird der Einleitungssatz des ausgewählten Artikels unter dem jeweiligen Monat platziert. Ist ein Bild zum Thema vorhanden, wird dies stets linksbündig angeordnet. Sämtliche Verlinkungen im Einleitungssatz werden entfernt, stattdessen wird der Artikelname zum eigentlichen Artikel verlinkt.
  • Um mit dem Artikel des Monats die Hauptseite ausgewogen gestalten zu können, sollte die Länge sich ungefähr an folgendem Beispiel orientieren:
Jango Fett Portrait
Jango Fett war einer der bekanntesten und einflußreichsten Mandalorianer und Kopfgeldjäger zu Zeiten der Galaktischen Republik.

Er spielte eine entscheidende Rolle sowohl in der Geschichte seines Volkes, das er als Mand'alor im Mandalorianischen Bürgerkrieg anführte, als auch beim Untergang der Republik am Ende der Klonkriege: Jango Fett wurde im Auftrag der Sith der genetische „Vater“ - Genspender - der Klonarmee und war an ihrer Ausbildung beteiligt. Nicht zuletzt wurde er bekannt als Vater des prominentesten Kopfgeldjägers der Neuzeit: Boba Fett. mehr



  • Neue Aufstellungen werden jeweils unten angefügt. Vergangene Aufstellungen werden nicht gelöscht, sondern in einem Archiv aufbewahrt.
  • Der Einleitungssatz des Artikels wird zu Beginn des Monats, in dem dieser aufgestellt wurde, in der Vorlage:Artikel des Monats ausgetauscht. Damit wird der aktuelle Artikel des Monats automatisch auf der Hauptseite eingebunden.
Holocron Archiv
2007 2008 2009
2010 2011 2012
2013 2014 2015

Bisherige Aufstellungen

Januar 2014

Vestara Khai war eine vom Planeten Kesh stammende Sith-Lady des Vergessenen Stammes der Sith, die bereits in jungem Alter sehr erfolgreich war und deshalb von einer Hochlady als Schülerin angenommen wurde. Vestara, die 27 Jahre nach der Schlacht von Yavin geboren wurde, machte sich 44 NSY im Alter von 17 Jahren auf, den legendären Jedi-Großmeister Luke Skywalker zu fangen. Tatsächlich gelang es ihr, Skywalker aufzuspüren, doch wurde sie von ihm gefangen genommen. Während den Reisen, die sie mit ihm unternahm, verliebte sie sich in seinen Sohn Ben. Letztendlich entschloss sie sich, der Dunklen Seite den Rücken zu kehren und die Ausbildung zum Jedi unter Skywalkers Aufsicht anzunehmen. Allerdings kam etwas dazwischen, dass nicht nur ihr Schicksal, sondern das der ganzen Galaxis bedrohte ... mehr

Februar 2014

Der RZ-1 A-Flügel Abfangjäger war ein Sternjäger, der während des Galaktischen Bürgerkrieges von der Rebellen-Allianz entworfen wurde. Er galt als der schnellste konventionelle Abfangjäger seiner Zeit, war jedoch auch für seine äußerst widerspenstige Technik und seine empfindliche Steuerung bekannt, aufgrund derer der Jäger seinem Piloten höchste Konzentration abverlangte und nur von den besten und erfahrensten Piloten der Allianz geflogen werden konnte. Ursprünglich war der A-Flügler als reiner Geleitschutzjäger konzipiert, der größere Rebellenschiffe effektiv vor imperialen Jägern der TIE-Serie beschützen sollte. Da die Allianz jedoch nie über die Ressourcen verfügte, auf bestimmte Aufgabenbereiche ausgelegte Sternjäger zu bauen, wurde der A-Flügler bald auch für Überraschungsangriffe, Hinterhalte, Aufklärung sowie für den offensiven Raumkampf eingesetzt, wobei er sich aufgrund seiner überragenden Geschwindigkeit, Wendigkeit und Ausstattung in sämtlichen Einsatzbereichen als erfolgreich erwies und ein weitreichendes Potenzial unter Beweis stellte ... mehr

März 2014

Mander Zuma war ein menschlicher Jedi-Meister und -Archivar des Neuen Jedi-Ordens. Wie viele Jedi des Neuen Jedi-Ordens wurde auch Mandar erst spät in seinem Leben ausgebildet. Seine Jedi-Meisterin war die Jedi-Archivarin Tionne Solusar, von der er die Macht zu nutzen lernte. Eines Tages suchte er sich dann einen Lichtschwertkristall, mithilfe dessen er sein eigenes Lichtschwert in grüner Farbe konstruierte. Als Jedi erlangte er die Meisterschaft und nahm sich des Schülers Toro Irana an, den er sowohl in der Macht als auch im Lichtschwertkampf trainierte. Im Jahre 19 NSY wurde er in den Äußeren Rand entsandt, um die Todesumstände seines Jedi-Schülers Toro Irana zu untersuchen. Gemeinsam mit Toros Schwester, Reen Irana, und ihrem Partner Eddey Be'ray deckte er dabei eine Operation zur Verbreitung des suchterzeugenden Gewürzes Tempest auf. Während dieser gefährlichen Mission traf er sogar auf ... mehr

April 2014

Die Acclamator-Klasse Angriffstransporter waren ein wichtiger Bestandteil der Flotte der Galaktischen Republik und von entscheidender Bedeutung für viele Landeoperationen der GAR. Ein jedes dieser Schiffe konnte eine Vielzahl Klonkrieger, zahlreiche TFAT/i-Kanonenboote sowie zusätzliche Bodeneinheiten befördern und auf Planetenoberflächen absetzen. Zudem waren sie mit ihrer schweren Bewaffnung in der Lage, Truppen aus der Luft zu unterstützen und sogar orbitale Bombardements durchzuführen. Ihnen kam damit eine Schlüsselrolle in der Zeit Klonkriege zu und sie waren damit bei vielen Schlachten präsent. Gegen Ende des Konfliktes wurden von ihrem Hersteller Rothana Schwerindustrie, eine Tochtergesellschaft der Kuat Triebwerkswerften, außerdem die Acclamator II produziert. Auch nach Ende des Krieges und der Auflösung der Republik blieb die Acclamator-Klasse in Gebrauch, wenn auch in ... mehr

Mai 2014

Parella Jiramma Baco war ein huttischer Verbrecherlord mit männlicher Persönlichkeit, der auf Nal Huttas Mond Nar Shaddaa lebte. Im Gegensatz zu vielen anderen Hutts, die meist schwerfällig und ungelenkig waren, war Parella athletisch und jagte gerne. Seine wohl bekannteste und gefährlichste Jagd war die Jagd nach dem Gorach, denn die Gorach waren eine sehr brutale und gefährliche Spezies, die unter anderem auf dem Planeten Lowick lebte. Tatsächlich gelang es Parella, einen Gorach zur Strecke zu bringen. Parella wurde im Jahre 19 NSY zu einer Feier des Hutt-Verbrecherlords Popara Anjiliac Diresto eingeladen. Während dieser Feier wurde Popara Anjiliac ermordet, und als die Gruppe um den Jedi-Meister Mander Zuma als Verdächtige bekannt gegeben wurde, begab sich Parella auf die Jagd nach denen. Allerdings wurde er dabei von Mander Zuma ... mehr

Juni 2014

Vul Isen ein Angehöriger der Spezies der Givin, war ein Sith-Wissenschaftler der Einen Sith, der trotz seiner Ausbildung auf dem Planeten Korriban nicht in den Rang eines Darth erhoben wurde, sondern sein Wissen um die Naturwissenschaften anwendete, um todbringende Viren zu erschaffen. Gemeinsam mit Darth Azard wurde er mit der Auslöschung der Mon Calamari auf Dac beauftragt, sodass er einen Leviathan beschwor und ihn gegen die Bevölkerung einsetzte. Allerdings wurde ihr Vorhaben zurückgeschlagen, sodass er in seinen abschließenden Maßnahmen die Welt mit einem neuen Virus vergiftete und den Titel „Schlächter von Dac“ erhielt. Danach sollte er die Streitkräfte der Galaktischen Allianz auf Utapau mit einer Seuche vernichten, doch Cade Skywalker ... mehr

Juli 2014

Die Spezialeinheit der Allianz war eine spezielle Einsatztruppe der Rebellen-Allianz und wurde auf vielen Kriegs- und Krisenschauplätzen eingesetzt. General Crix Madine übernahm, nachdem er zur Rebellen-Allianz übergelaufen war, die desolat geführte SpecForce und reformierte sie grundlegend. Danach war sie eine schlagkräftige und gefürchtete Spezialeinheit der Rebellen. Die Spezialeinheit setzte sich aus mehreren Regimentern zusammen, die jeweils ihre eigenen Spezialgebiete hatten, und bestand insgesamt nur aus einer recht kleinen Anzahl von Soldaten, die jedoch im Gegensatz zur regulären Armee der Rebellen über spezielle Ausrüstung verfügten und eine professionelle Ausbildung durchliefen. Sie kämpften unter anderem in der Schlacht von Hoth und der Schlacht von Endor. Nach der Eroberung Coruscants durch die Neue Republik ... mehr

August 2014

Als die Hand der Gerechtigkeit bezeichnete sich eine Gruppe aus fünf imperialen Sturmtrupplern, die aus Daric LaRone, Saberan Marcross, Taxtro Grave, Joak Quiller und Korlo Brightwater bestand. Sie dienten lange unter dem Galaktischen Imperium, bis sie ihre Loyalität infragestellten, da sie schreckliche Gefechte miterleben mussten, die das Imperium für die Aufrechterhaltung der Ordnung führte. Durch einen weiteren Konflikt an Bord des Sternzerstörers beschlossen sie, endgültig zu desertieren und flüchteten von Bord. Sie nahmen es sich zur Aufgabe, das imperiale Recht auf ihre Weise zu verbreiten und alle Unterdrückten zu beschützen. Den Namen Hand der Gerechtigkeit nahmen sie erst später auf dem Planeten Rankling an, wobei der zum Anführer gewählte LaRone eher improvisieren musste und den Namen spontan erfand. Dennoch behielt die Gruppe den Namen, der in gewissen Kreisen Bekanntheit erlangte. Während ihrer Missionen trafen sie des Öfteren mit der imperialen Agentin Mara Jade zusammen und ... mehr

September 2014

Darth Andeddu, von seine Gefolgsleuten später auch als Unsterblicher Gottkönig von Prakith bezeichnet, war den Legenden nach der erste Sith-Lord, der den Titel „Darth“ trug. Nach dem Verrat seiner Gefolgsleute täuschte er seinen Tod auf Korriban vor und zog sich nach Prakith zurück, wo er mithilfe der Essenzübertragung sein Leben verlängerte und von seinen Anhängern als „Unsterblicher Gottkönig von Prakith“ verehrt wurde. Schließlich begrub Andeddu sich mit seinem Wissen, darunter auch seinem Holocron, in seiner Festung, wo sein Leichnam tausende Jahre überdauerte, bis sein Geist von Darth Wyyrlok III. vernichtet wurde ... mehr

Oktober 2014

Der Harrower-Klasse Dreadnaught, auch Harrower-Klasse Schlachtkreuzer oder Sith-Großkampfschiff genannt, war ein schwerer Kreuzer, der dem Sith-Imperium als Truppentransporter und Schlachtkreuzer diente. Der Harrower-Klasse Dreadnought war der Inbegriff der kaiserlichen Zerstörungskraft; das Schiff war zu seinem Zeitalter das größte und am stärksten bewaffnete des Sith-Imperiums. Ihr keilförmiges Design geht zurück auf die Gründung von Dromund Kaas, wobei die Technologie des Schiffes streng auf das neuere Aussehen des Schiffes betont war. Das Schiff konnte gegen komplette Sternjäger-Flotten ankommen und sogar gegen mehrere kleine Schlachtschiffe der Galaktischen Republik. Es wurde jedoch am häufigsten als Rückendeckung für koordinierte imperiale Flottenangriffe verwendet, wobei es den Schaden seiner Gegner absorbieren und verheerende Salven abfeuern konnte. ... mehr

November 2014

Embo

Dezember 2014

Camie Loneozner

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki