Wikia

Jedipedia

Krötenhund

Diskussion5
32.284Seiten in
diesem Wiki
Krötenhund
Bubo
Allgemeines
Heimatwelt:

Tatooine

Lebensraum:

Jundland-Wüste, Dünenmeer

Merkmale:
  • zwei Beine
  • vorstehende Augen
Klasse:

Reptiloid

Intelligenz:

Intelligent

Ernährungstyp:

Karnivor

Beschreibung
Durchschnittliche Größe:

ca. 1,50m

Hautfarbe:

Violett-Bräunlich

Augenfarbe:

Schwarz

Weitere Daten
Bekannte Individuen:

Buboicullaar

Krötenhunde oder auch Froschhunde sind eine reptiloide Spezies vom Planeten Tatooine.

Beschreibung

Krötenhunde gelten als leicht reizbar und aggressiv. Außerdem verfügen sie über eine starke Kiefermuskulatur. Dies war der Grund dafür, dass Jabba Desilijic Tiure sich ein solches Tier als Wachhund zulegte.

Zu ihrer natürlichen Beute zählen vor allem Kleintiere. Dabei geraten sie des öfteren in einen Futterstreit mit den ebenfalls dort heimischen Womp-Ratten und Anoobas. Sie selbst sind jedoch nur eines von vielen Raubtieren auf Tatooine, und bei weitem nicht das größte. Dadurch ergibt es sich, dass sie eine ganze Reihe von natürlichen Feinden haben, darunter den Krayt-Drachen und den Knochenbrecher.

Geschichte

Zur Zeit des Kalten Krieges wurden die Froschhunde als Maskotchen des berüchtigten Huttenball-Teams der Froschhunde verwendet.

Zur Zeit der Ära der Rebellion schaffte sich der Hutte Jabba Desilijic Tiure sich ein solches Tier als Wachhund an.

Quellen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki