Wikia

Jedipedia

Mawan

Diskussion0
33.248Seiten in
diesem Wiki
Mawan
Astrographie
Region:

Kernwelten

System:

Mawan-System

Raster-Koordinaten:

M-11

Beschreibung
Klasse:

terrestrisch

Atmosphäre:

Sauerstoffgemisch

Gesellschaft
Ureinwohner:

Mawaner

offizielle Sprache:

Basic

wichtige Städte:

Naatan

Zugehörigkeit:

Galaktische Republik

Mawan ist ein Planet der Kernwelten, der im gleichnamigen System liegt.

Er wurde der im Zuge eines planetaren Bürgerkriegs – von den eingeborenen Mawanern auch Große Säuberung genannt – nahezu vollständig verwüstet.

Geschichte

Vor dem Ausbruch eines Bürgerkriegs, der in die galaktische Geschichte auch unter der Bezeichnung „Große Säuberung“ einging, war Mawan eine blühende Welt, deren kosmopolitisches Zentrum die Hauptstadt Naatan darstellte. Nachdem im Jahr 36 VSY der Bürgerkrieg ausbrach, zogen sich die einheimischen Mawaner in die unterirdischen Tunnelsystem von Naatan zurück, die zuvor dem Warentransport dienten. Die Tunnelarbeiter, die zuvor von der Gesellschaft ausgeschlossen wurden und nur geringfügig sozialen Kontakt pflegten, profitierten von dem plötzlichen Wandel ihrer Heimatwelt. Trotz aller Gehässigkeiten in der Vergangenheit nahmen die Tunnelarbeiter die flüchtenden Mawaner in ihren Tunnelsystemen auf und erlaubten ihnen, sich dort über die Dauer des Notstandes anzusiedeln, in der Hoffnung, sich somit mehr Respekt und Akzeptanz zu verdienen. An der Oberfläche Mawans litt unterdessen die Infrastruktur der Hauptstadt, da die Straßen verfielen, Raumhäfen nicht überwacht, Wohnraum zerstört wurde und sogar die Energieversorgung zum Erliegen kam. Da Mawan vom Galaktischen Senat nicht beachtet wurde, konnten zahlreiche Verbrecher die Situation ausnutzen, um auf der vom Krieg verwüsteten Welt ihre kriminellen Machenschaften zu verüben. So verkam Mawan allmählich zu einem gesetzlosen Planet, wodurch die einheimische Bevölkerung obdach- und arbeitslos wurde und gleichzeitig gegen eine schwere Hungersnot ankämpfen musste. Im Wesentlichen wurde die organisierte Kriminalität auf Mawan von drei Verbrecherfürsten beherrscht – Striker, Decca und Feeana Tala.

Im Jahr 26 VSY beschloss der Senat schließlich, dem kriminellen Treiben auf Mawan ein Ende zu bereiten und dem Planeten mitsamt seines kosmopolitischen Zentrums beim Wiederaufbau zu helfen. Die Jedi Yaddle, Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker nahmen es sich zur Aufgaben, während ihrer Friedensmission auf Mawan die drei vorherrschenden Verfbrecherfürsten zu bekämpfen und vom Planeten zu vertreiben, um den Weg zur Einrichtung eines provisorischen Übergangskomitees zu ebnen. Obwohl die Mission letzten Endes Jedi-Meisterin Yaddle das Leben kostete, konnten die Verbrecher gefangen genommen bzw. vertrieben, die Energieversorgung wieder in Gang gesetzt und eine neue Regierung eingerichtet werden.

Quellen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki