Wikia

Jedipedia

Mygeeto

Diskussion1
32.179Seiten in
diesem Wiki
Mygeeto
Mygeeto
Astrographie
Region:

Äußerer Rand

Sektor:

Albarrio-Sektor[1]

System:

Mygeeto-System

Raster-Koordinaten:

K-5[1]

Sterne:

Malola[1]

Monde:

2

Beschreibung
Klasse:

Eisplanet

Landschaft:

Kristalle, Berge, Glechterspalten[1]

Klima:

Kalt, verschneit

Zusammensetzung:

Stein, vereiste Oberfläche

Durchmesser:

10088 km[1]

Tageslänge:

12 Standardstunden[1]

Jahreslänge:

167 Standardtage[1]

Gesellschaft
Ureinwohner:

Lurmen

Einwanderer:

Muuns

Einwohnerzahl:
  • früher: 19 Millionen
  • aktuell: unbekannte Anzahl von Lurmen[1]
offizielle Sprache:

Muun, Basic[1]

Regierung:
  • früher: Demokratie
  • heute: keine[1]
wichtige Importprodukte:

Lebesmittel, Technologie[1]

wichtige Exportprodukte:

Kristalle[1]

Zugehörigkeit:

Konföderation unabhängiger Systeme

Mygeeto ist ein Planet im Äußeren Rand, der während der Klonkriege unter der Kontrolle des Intergalaktischen Bankenverbands stand. Auf dem uralten Muun heißt Mygeeto Juwel.

Geografie

Die Oberfläche Mygeetos ist von einer dicken gefrorenen Eisschicht überzogen, dabei jedoch sehr zerfurcht und mit Tälern übersät, in denen sich vereinzelte Städte befinden. Diese Städte werden durch Umwandlungsverfahren von Kristallen mit Energie versorgt. In den meisten Städten gibt es zentrale Türme, in denen sich die Kraftwerke für die Energieversorgung befinden. Die einheimische Spezies von Mygeeto waren die Lurmen. Diese wurden um 30000 VSY von den Rakata vertrieben, die dort ihr Imperium erweitern wollten. Im Jahr 6740 VSY, die Rakata waren längst untergegangen, entdeckten Schmuggler und Verbrecher den Planeten und besiedelten ihn. Später kolonisierte der Bankenverband den Planeten und die Muuns besiedelten Mygeeto.

Geschichte

Als die reichen Kristallvorräte des Planeten entdeckt wurden, versklavte der Bankenclan die Lurmen und errichtete neue Förderungsanlagen für die vielen Bodenschätze und ließ Mygeeto später von einer Flotte Munificent-Fregatten wegen der wachsenden Bedrohung der GAR beschützen. Ein Angriff auf den Planeten war schwierig, denn selbst falls es gelingen sollte, die Blockade um den Planeten zu passieren, sah sich der Angreifer unmittelbar mit der harten Oberfläche des Planeten konfrontiert und eine Kollision hätte das Aus für den Angriff bedeutet. Zu Beginn der Klonkriege schloss sich der Bankenverband dann der Konföderation unabhängiger Systeme an.

Mygeeto2
Brücke, auf der ein Kampf stattfindet
JP-ThyHinzugefügt von JP-Thy

470 Tage nach dem Beginn der Klonkriege brach der mandalorianische Ausbildungssergeant Walon Vau zusammen mit der Delta Squad in die unterirdischen Banken des Planeten ein, um das Erbe Vau's, welches er zuvor abgelehnt hatte, zu bergen. Er versuchte, es als gewöhnlichen Bankraub zu tarnen, indem er den Großteil der Schließfächer ausräumte. Bei der Flucht aus der unterirdischen Bank wurde die Schwadron entdeckt. Nach einem Gefecht, das Vau mit einem Flammenwerfer der Brandstaffel für sich entschied, stürzte er in einen unterirdischen Tunnel, der von einheimischen Kristallwürmern gegraben wurde. Später konnte er halb erfroren von Kal Skirata und Ordo gerettet werden, die kurz zuvor auf Agamar die Aay'han gekauft hatten und diese nun einsetzen konnten. Mygeeto wurde erst relativ spät in den Klonkriegen von den Galactic Marines unter dem Kommando von Jedi-Meister Ki-Adi-Mundi und Commander Bacara angegriffen (Schlacht von Mygeeto). Es fanden immer wieder schwere Kämpfe auf dem Planeten zwischen der Republik und der Konföderation statt und am Ende der Klonkriege lagen viele Städte in Trümmern. Später wurden die Galactic Marines noch von der 501. Legion unterstützt. Als Kanzler Palpatine den Befehl zur Order 66 erteilte, stürmte Ki-Adi-Mundi mit Commander Bacara und einigen weiteren Klonen unter heftigem Beschuss über eine zerfurchte Brücke. Bacara zögerte keinen Augenblick und eröffnete von hinten mit den anderen Klonen das Feuer auf den Jedi. Kurz nachdem Mundi starb, erlangte die Republik den Sieg über Mygeeto.

Unter der Herrschaft des Imperiums nahm Mygeeto gemeinsam mit Muunilinstdie Stellung als Finanzzentrum des Reiches ein. Diesen Status behielten die beiden Planeten auch später, als Teil des Restimperiums.

Quellen

Einzelnachweise

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki