Wikia

Jedipedia

Nathema

Diskussion0
33.625Seiten in
diesem Wiki
Nathema
Regierung von Nathema
Astrographie
Region:

Unbekannte Regionen

Beschreibung
Klasse:

terrestrisch

Landschaft:

Verschieden große Städte bedecken den Planeten

Gesellschaft
Einwohnerzahl:

0

Zugehörigkeit:

Sith-Imperium

Nathema ist ein großflächig bebauter Planet in den Unbekannten Regionen. Nach einem dunklen Ritual von Darth Vitiate wurde alles Leben dort ausgelöscht.

Geographie

Nathema ist ein grüner Planet mit einem angenehmen, warmen Klima. Städte verschiedenster Größe bedecken die Oberfläche.

Die Herrschaft von Darth Dramath und Lord Vitiate

Kurz vor dem Großen Hyperraumkrieg herrschte Darth Dramath der Erste über Nathema. Sein Sohn, Darth Dramath der Zweite, sollte ihm nachfolgen. Jedoch wurde der Vater von seinem unehelichem Sohn, Vitiate, getötet. Dieser übernahm die Planetenkontrolle und vertrieb seinen Halbbruder.

Das dunkle Ritual

Nach einigen ereignislosen Jahren als Herrscher von Nathema rief Lord Vitiate sämtliche Sith-Lords in seinen Palast. Die meisten folgtem diesem Ruf, da Vitiate ihnen unendliche Macht durch ein besonderes Ritual versprach. Jedoch war dies anders gemeint als sie dachten. Als die finstere Macht des Rituals freigesetzt wurde, lösten sich schlagartig alle Sith-Lords in nichts auf, nur ihre Kleidung und Waffen blieben auf dem Boden zurück. Die Welle des Rituals jedoch erfasste den gesamten Planeten und tötete alles Leben auf Nathema - und fügte diese Lebenskraft der von Lord Vitiate hinzu, welcher geschützt im Mittelpunkt des Rituals stand.

Nach dem Ritual besaß Vitiate enorme Macht und war unsterblich und blieb ewig jung und stark. Jedoch war auch dadurch sein Hunger nach Kraft nicht gestillt, und so gierte er immer weiter nach Macht und saugte in seinem weiteren Leben weitere Menschen aus.

Die Auswirkungen des Rituals

Sämtliches Leben war nach dem Ritual von Nathema fort und es bildete sich auch kein Neues heraus. Da Vitiate den Planeten von den Karten des Sith-Imperiums gelöscht hatte, versuchte niemand mehr, den Planeten zu besuchen und Nathema blieb leer.

Als verschiedene Jedi, wie Revan, und auch Sith-Lords den Planeten nach über 1000 Jahren aus unterschiedlichen Gründen besuchten, spürten sie alle die absolute Abwesenheit der Macht. Diese Abwesenheit zerrte an ihnen und versuchte, sie zu vernichten.

Quellen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki