Wikia

Jedipedia

Obsidian Entertainment

Diskussion2
32.970Seiten in
diesem Wiki
Obsidianent

Das Logo von Obsidian Entertainment

Obsidian Entertainment ist ein US-amerikanischer Spieleentwickler. Die Firma wurde 2003 gegründet und gilt als inoffizieller Nachfolger der Black Isle Studios. Nach der Schließung der Black Isle Studios fanden viele ehemaligen Mitarbeiter bei Obsidian Entertainment eine neue Anstellung. Das Studio ist hauptsächlich in der Entwicklung von Rollenspielen beschäftigt. Dank guter Beziehungen zum kanadischen Entwickler BioWare bekam Obsidian Entertainment nach der Firmengründung die Aufträge für die Entwicklung von Knights of the Old Republic II – The Sith Lords, die Fortsetzung des erfolgreichen BioWare Spieles Knights of the Old Republic.

Mitarbeiter

Das Studio wurde von Feargus Urquhart, Chris Avellone, Chris Jones, Chris Parker und Darren Monahan gegründet. Alle fünf waren vor der Gründung von Obsidian Entertainment führende Köpfe bei den Black Isle Studios und arbeiteten an Rollenspielen wie zum Beispiel Fallout 2 mit.

Weitere Spiele

Erschienene

Ausstehende

  • Fallout: New Vegas

Weblinks

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki