Wikia

Jedipedia

Peate Kurin

Diskussion0
33.324Seiten in
diesem Wiki
Peate Kurin
Peate Kurin
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

Blond

Biografische Daten
Tod:

0 VSY

Beruf/Tätigkeit:

Pilot

Zugehörigkeit:
Biggs. Er wird nicht mehr winken. Er hat es nicht geschafft. Tut mir leid.“
— Delund nachdem er Peate Kurin tot aufgefunden hat. (Quelle)

Peate Kurin war ein X-Flügler-Pilot im Dienst der Rebellen-Allianz, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs lebte. Er war ein ausgebildeter TIE-Pilot der imperialen Flotte. Er starb im Jahr 0 VSY bei seiner ersten Mission im Auftrag der Rebellion.

Biografie

Peate Kurin schrieb sich an der Imperialen Akademie ein, um als Pilot dem Galaktischem Imperium zu dienen. Zu seinem Jahrgang zählten auch Biggs Darklighter, Derek Klivian und Delund. Sie alle wurden nach ihrer Ausbildung auf dem Schlachtkreuzer Rand Ecliptic unter dem Kommando von Kapitän Heliesk eingesetzt. Nach einem Einsatz, bei dem es darum ging, einen zivilen Raumfrachter außer Gefecht zu setzen und bei dem schließlich über 300 junge Akademiker ums Leben kamen, realisierten Kurin, Darklighter, Delund und Klivian, dass sie sich der falschen Seite zugewandt hatten. Sie kamen zu der Übereinkunft, zu desertieren und sich der Rebellen-Allianz anzuschließen.

Nachdem ein erster Fluchtversuch von der Rand Ecliptic fehlschlug, bemerkten Kurin und seine Kollegen, dass auch Klivian den Entschluss zur Desertion fasste und unlängst das Kommando der Rand an sich riss. In einer ersten Mission für die Rebellen-Allianz sollten Kurin, Darklighter, Klivian und Delund die Versammlungshalle der Incom Corporation überfallen, um einige X-Flügler zu stehlen. Peate Kurin verlor während dieses Einsatzes sein Leben.

Quellen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki