Wikia

Jedipedia

Republic Commando (Romanreihe)

Diskussion16
33.613Seiten in
diesem Wiki

30px-Ära-Real


Republic Commando ist eine Romanreihe, bestehend aus vier Romanen von Karen Traviss. Diese vier Romane sind Feindkontakt, Triple Zero, True Colors und Order 66. Die Romane erzählen von den Einsätzen und dem Leben einer Gruppe Klonkrieger, genauer gesagt Republik-Kommandos, dem Omega Squad. Ab dem zweiten Roman wird auch von anderen Kloneinheiten erzählt.

Übersicht

Feindkontakt ist zeitlich wenige Monate nach den Ereignissen von Angriff der Klonkrieger im Jahr 22 VSY einzuordnen. Er erzählt vom Einsatz des Omega Squad auf Qiilura.

Triple Zero schildert die Ereignisse ein Jahr nach Angriff der Klonkrieger. Es wird zuerst davon erzählt, wie der Klonausbilder Kal Skirata die Null-ARCs auf Kamino aufnimmt und ausbildet. Dieser kurze Abschnitt spielt sehr viel früher als der Rest des Romans. Des Weiteren wird von dem geheimen Anti-Terroreinsatz auf Coruscant erzählt, bei dem neben dem Omega-Squad noch andere militärische Einheiten beteiligt waren.

True Colors beginnt 470 Tage nach Angriff der Klonkrieger. Der Roman schildert vor allem die Ereignisse von Kal Skiratas Suche nach Ko Sai, sowie die Erlebnisse des Omega Squads während einer Mission, die größtenteils außerhalb dieser Geschehnisse steht. In diesem Buch bekommt man erstmals tiefere Einblicke in die Charaktere Walon Vau und RC-1207 „Sev“.

Order 66 befasst sich besonders mit den Ereignissen rund um den gleichnamigen Befehl und den bisher bekannten Personen. Beginnend 600 Tage nach Angriff der Klonkrieger befasst sich der Roman vor allem mit der Innenwelt der Charaktere Bardan Jusik und Fi. Es wird auf die Ereignisse von Rache der Sith und dem Republic Commando-Videospiel Bezug genommen; genauer gesagt auf die Schlacht von Kashyyyk, in deren Verlauf der Klonsoldat Sev für vermisst erklärt wird.

Weblinks

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki