Wikia

Jedipedia

Shadows of the Empire (Videospiel)

Diskussion11
33.694Seiten in
diesem Wiki

Weitergeleitet von Shadows of the Empire (Spiel)

30px-Ära-Imperium30px-Ära-Real


Shadows of the Empire
Shadows of the Empire Cover
Spielinformationen
Genre:

Action-Adventure

System:

PC, Nintendo 64

Aktuelle Version:

1.1

Spieleranzahl:

1 bis 2

Entwicklungsdaten
Entwickler:

LucasArts

Vertrieb:

THQ

Sprache:

Deutsch

Releasedaten:

USA: September 1996

EU: Oktober 1996

Altersfreigabe:

USK: USK16 neu.svg

Inhalt
Epoche:

Ära der Rebellion

Datum:

2 NSY - 4 NSY

spielbare Charaktere:

Dash Rendar

Shadows of the Empire ist ein von THQ und LucasArts produziertes Videospiel, das im Oktober 1996 für Computer und Nintendo 64 in Deutschland veröffentlicht wurde. Es ist Teil des Multimedia-Projekts Schatten des Imperiums. Im Spiel übernimmt der Spieler die Rolle des corellianischen Schmugglers und angehenden Rebellen Dash Rendar, der sich gemeinsam mit seinen Freunden auf die Suche nach dem vermissten Han Solo begibt. Die Handlung ist zwischen den Filmen Episode V – Das Imperium schlägt zurück und Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter angesiedelt.

Beschreibung des Herstellers

Das Imperium hat ein neues Übel. Eines, das so finster ist, dass es nur in den Schatten zu finden ist.

Auf der einen Seite Prinz Xizor – der finstere Diener der dunklen Seite. Untergeordneter Lord der Verschwörung Black Sun. Derjenige, der beim geplanten Attentat auf Luke Skywalker die Fäden in der Hand hält. Doch Sie, der junge Söldner Dash Rendar, haben andere Pläne. Stoppen Sie Xizor. Beschützen Sie Luke. Und dies unter Einsatz von Blaster, Verstand und ungebrochenem Mut. Wird jemals wieder Licht aus den Schatten hervorstrahlen? Nun, das hängt von Ihrem Einsatz ab.

Handlung

Protagonist und Spielfigur von Shadows of the Empire ist der corellianische Schmuggler Dash Rendar, der Leia Organa, Lando Calrissian und Chewbacca unterstützt, um den in Karbonit eingefrorenen und von Kopfgeldjäger Boba Fett verschleppten Han Solo wiederzufinden. Im Verlauf des Abenteuers verschlägt es Dash Rendar zu einem Schrottplatz auf dem Planeten Ord Mantell sowie den Raumhafen von Gall, wo es den Attentäterdroide IG-88 und Boba Fett zu bekämpfen gilt. Luke Skywalker wird indessen von Prinz Xizor, dem Anführer des Verbrechersyndikats Schwarze Sonne, verfolgt, der den Rebellen umbringen lassen will, um damit Darth Vader vor Imperator Palpatine in Misskredit zu bringen. Xizor verspricht sich von diesem Vorhaben, Vaders Platz an der Seite des Imperators einnehmen zu können. Auf der Wüstenwelt Tatooine soll eine Verbrecherbande unter Jabba dem Hutten die Ermordung von Luke vornehmen, was Dash jedoch verhindert.

Anschließend erbeutet Dash Rendar mit der Hilfe von Luke Skywalker die geheimen Pläne des zweiten Todessterns und befreit Leia Organa, die in der Zwischenzeit in die Fänge von Prinz Xizor geraten ist und in seinem Himmelsdom, der Falleen's Fist, festgehalten wird.

Spielmechanik

Insgesamt umfasst die Handlung zehn Level, welche sowohl auf neuen Orten und Planeten, sowie in aus den Filmen bekannten Szenen spielen, unter anderem die Schlacht von Hoth oder Mos Eisley – aber auch in den Filmen nur namentlich bekannte Orte werden vorgestellt, wie z. B. der Schrottplatz von Ord Mantell oder die Abwasserkanäle von Coruscant. Die Handlung verbindet sämtliche Genres zu einem Spiel – nämlich Flugaction, 3D-Shooter und Rennspiel. Nach der erfolgreichen Flucht von Hoth steigt der Spieler in Dash Rendars Schiff, der Outrider, und verteidigt sich mithilfe seiner Bordkanone vor attackierenden TIE-Jägern, während auf Tatooine eine Swoop-Bike-Wettrennen gegen eine Verbrecherbande ansteht.

Im Vergleich zur Konsolenversion besitzt das PC-Spiel eine verbesserte Grafik sowie gesprochene Zwischensequenzen.

Charaktere

Spieler

  • Dash Rendar

Feinde


Endgegner

Fahrzeuge und Raumschiffe

Fahrzeuge

Raumschiffe

Rezension

Insgesamt wurde das Spiel von den Fans positiv bewertet. Die Möglichkeit, aktiv ins Geschehen der Filme einzugreifen, war in diesem Spiel zum ersten Mal in einer für damalige Verhältnisse guten Grafik gegeben. Auch war es für viele Spieler reizvoll, die Orte kennen zu lernen, von denen in den Filmen nur gesprochen wurde, bzw. die Story zwischen Das Imperium schlägt zurück und Die Rückkehr der Jedi-Ritter mehr zu beleuchten. Dennoch gab es auch verstärkt Kritik an der sehr mangelhaften künstlichen Intelligenz der Gegner und an den teilweise unfairen Stellen im Spiel. Insbesondere der oftmals schlechte Kamerawinkel, sowie eine verbesserungswürdige Speicherfunktion sorgten bei den Spielern für manches Frusterlebnis.

Cheats

Die folgenden Cheats sind als Spielernamen einzugeben:

Eingabe Effekt
R_Testers_ROCK Alle Level
_jabba Trooper sterben beim ersten Treffer
_Credits Endsequenz und Credits zeigen (Battle of Hoth wählen)

Drückt der Spieler in einem Level, in dem man zu Fuß unterwegs ist, für etwa 15 Sekunden die Ducken-Taste, bekommt er alle Waffen mit 99 Munition und ein Item, das ihn für eine gewisse Zeit unverwundbar macht. Eine andere Möglichkeit, um in der PC-Version an alle Waffen zu gelangen, ist der Druck auf die F12-Taste, nachdem der Spieler während eines Levels mit der ESC-Taste das Pausenmenü aufgerufen hat.

Weblinks

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki