Wikia

Jedipedia

Tammi

Diskussion0
32.284Seiten in
diesem Wiki
Tammi
Tammi
Beschreibung
Spezies:

Mensch[1]

Geschlecht:

Weiblich[1]

Hautfarbe:

Weiß[1]

Haarfarbe:

Rot[1]

Augenfarbe:

Blau[1]

Biografische Daten
Heimat:

Metalorn[1]

Beruf/Tätigkeit:

Schülerin[1]

Tammi war ein couragiertes junges menschliches Mädchen, das in der Ära der Neuen Ordnung auf dem vom Galaktischen Imperium kontrollierten Industrieplaneten Metalorn aufwuchs. Tammi fiel dadurch auf, dass sie immer wieder versuchte, die Samen von Früchten aus ihrer Frühstücksration auszusäen. Diese Versuche wurden jedoch regelmäßig von den Sturmtruppen, die die Ordnung auf dem Planeten aufrechterhalten sollten, zunichte gemacht.

Als Prinzessin Leia Organa im Jahre 3 NSY in geheimer Mission nach Metalorn kam, um mit Hilfe ihres alten Geschichtslehrers Arn Horada, der zu den Fabrikarbeitern gehörte, eine Rebellenzelle zu gründen, half ihr Tammi, der Gefangennahme durch die Sturmtruppen und Baron Orman Tagge zu entgehen, indem sie sie versteckte. Organa beeindruckte Tammi mit ihrem Mut und ihrer Zielstrebigkeit so sehr, dass das Mädchen nach Organas Abreise beschloss, ihre Bemühungen, etwas anzupflanzen und wachsen zu lassen, fortzusetzen. Damit war Tammi ein Symbol für die Saat der Rebellion auf Metalorn.

Hinter den Kulissen

Der Charakter Tammi hatte seinen ersten und bislang einzigen Auftritt im erweiterten Universum in der Comicgeschichte Solo für eine Prinzessin von Archie Goodwin, die im US-amerikanischen Original im Jahre 1979 und auf Deutsch im Jahre 1981 erschien. Später erhielt Tammi einen eigenen Eintrag in The Complete Star Wars Encyclopedia.

Quellen

Einzelnachweise

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki