Wikia

Jedipedia

Wie die Ewoks den Baum des Lichts bewahren

Diskussion0
33.616Seiten in
diesem Wiki

30px-Ära-Imperium30px-Ära-Real


Ewoks6
Wie die Ewoks den Baum des Lichts bewahren
Serie:

Ewoks

Staffel:
1

Episode:
6

Produktion
Originaltitel:

The Tree of Light

Produktionsnummer:

106

Laufzeit:

23 Minuten

Erstausstrahlung (USA):

12. Oktober 1985

Erstausstrahlung (DE):

31. August 1988

Stab
Regie:

Raymond Jafelice

Drehbuch:

Bob Carrau

Wie die Ewoks den Baum des Lichts bewahren ist die sechste Episode der Fernsehserie Ewoks, die in Deutschland erstmals am 31. August 1988 auf dem Sender ZDF ausgestrahlt wurde.

Handlung

Der Baum des Lichts ist beinahe gänzlich durch einen Sturm auf Endor erloschen. Deshalb müssen die Ewoks dorthin reisen, um ihn zu retten. Logray gibt den Ewok-Kriegern eine Zauberlampe, die sie zum Baum führen soll. Wickets Bruder Weechee führt die Gruppe auf dem Weg an.

Allerdings bemerkt der Dulok-Schamane ebenfalls, dass der Baum fast erloschen ist und nachdem die Ewoks ihre Kräfte verlieren und die Duloks - unter König Gorneesh - den Wald regieren würden, erlösche der Baum gänzlich, versuchen die Duloks, den Ewoks zuvorzukommen und den Baum ganz auszulöschen.

Wicket, Latara und Kneesaa a Jari Kintaka müssen im Dorf bleiben; Wicket folgt aber dennoch. Auf dem Weg verliert Wickets zweiter Bruder Willy die magische Laterne. Wicket jedoch schafft es, die Laterne zu fangen, bevor sie in einen Fluss fällt. Nach dieser Tat darf Wicket nun offiziell mitkommen. Etwas weiter hinter den Ewokkriegern befinden sich Kneesaa und Latara, die ebenfalls versuchen, der Gruppe zu folgen.

Währenddessen versuchen auch der Dulok-Schamane Umwak und sein Neffe den Baum zu finden. Dabei betreten die Ewoks und Duloks eine Höhle. Kneesaa und Latara fangen zufällig die Duloks, wovon die Ewokkrieger Augenzeugen werden. Für ihren Mut dürfen auch sie sich nun der Gruppe anschließen.

Die Laterne führt die Ewoks aus der Höhle heraus. Doch gerade als sie den Berg des Lichts erreicht haben, wo sich der Baum befindet, bemerken sie, dass sich Gorneesh und seine gesamte Dulokgefolgschaft hinter ihnen befinden. Die zahlenmäßig überlegenen Duloks nehmen die Ewoks gefangen und stehlen die Flasche mit dem Zauberstaub, der gebraucht wird, um den Baum des Lichts wieder zu "heilen". Die Duloks fesseln die Ewoks mit Seilen und stehlen ihnen ebenfalls ihr Essen. Wicket und Kneesa haben sie jedoch übersehen und als die Duloks sich schließlich wieder auf den Weg machen, folgen ihnen die beiden. Die gefangenen Ewoks können sich daraufhin befreien und laufen nun den Duloks, Wicket und Kneesaa hinterher.

Die beiden jungen Ewoks greifen Gorneesh bereits am Berg des Lichts an und holen sich die Flasche mit dem Zauberstaub zurück. Wicket läuft dicht gefolgt von den Duloks den Berg hoch, wirft die Flasche auf den toten Baum und dieser beginnt sofort wieder zu leuchten. Die Duloks ertragen das helle Licht nicht und laufen davon weg. Die Ewoks kehren zum Dorf zurück und werden für ihre Heldentat mit silbernen Federn belohnt.

Dramatis personae

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki