Wikia

Jedipedia

Xarga

Diskussion0
33.649Seiten in
diesem Wiki

30px-Ära-Sith


Xarga
Xarga-Portrait
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

Männlich

Besondere Merkmale:

Gelbe Rüstung der Neo-Kreuzritter

Biografische Daten
Beruf/Tätigkeit:

Ausbilder

Zugehörigkeit:

Mandalorianer

„Immer mehr Soldaten haben wir, immer stärker werden wir.“
— Xarga (Quelle)

Xarga war ein mandalorianischer Neo-Kreuzritter und Ausbilder für Rekruten. Seine Aufgabe unter Canderous Ordo, dem neuen Mand'alor, war es aus Neulingen richtige Söldner zu machen. Seine gelbe Rüstung zeichnete seinen hohen Rang aus, denn sie war nur wenigen Mandalorianern vorbehalten. Er hatte den Rang eines Kommandanten inne.

Biografie

Über Xargas Vergangenheit ist nichts bekannt, es ist jedoch wahrscheinlich, dass er in den Mandalorianischen Kriegen gekämpft hat und anschließend Canderous' Ordos Ruf gefolgt war und nach Dxun gekommen war. Er arbeitete im Lager und überwachte die Kämpfe der Rekruten und erteilte ihnen Aufträge im Dschungel, die das Geschick der Rekruten unter Beweis stellen sollten.

Im Jahre 3951 VSY traf Xarga die Verbannte im Lager auf Dxun. Er beauftragte sie, die Ausrüstung eines Rekruten Namens Kumus zurückzubringen, da er diesen für tot hielt. Die Verbannte konnte Kumus im Dschungel lebendig aufspüren und brachte ihn zum Lager zurück. Xarga berichtete dem Mandalore anschließend von diesem Verdienst. Kurz darauf half er bei der Verteidigung des Lagers, das von Sith-Attentätern angegriffen wurde.

Die Mandalorianer bemerkten wenige Zeit später, als der Bürgerkrieg von Onderon begonnen hatte, dass weitere Sith auf dem Planeten gelandet waren, um das Grabmal von Freedon Nadd zu untersuchen. Xarga begleitete die Gefährten der Verbannten, als sie das Grabmal stürmten und er wurde damit beauftragt das Gebiet hinter ihnen zu sichern und einen Kommandoposten einzurichten. Er lobte das Team der Verbannten und sagte ihnen, dass sie wie Mandalorianer gekämpft hatten.

Quellen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki