Wikia

Jedipedia

Zsrcks Spezies

Diskussion0
33.613Seiten in
diesem Wiki
Zsrcks Spezies
Zsrck
Allgemeines
Merkmale:
Klasse:

Felinoid[1]

Sprache:

Basic[1]

Beschreibung
Durchschnittliche Größe:

Etwa 1,9 Meter[1]

Haarfarbe:

Braun[1]

Augenfarbe:

Gelb[1]

Weitere Daten
Bekannte Individuen:

Zsrck[1]

Zsrcks Spezies ist eine vernunftbegabte, felinoide Spezies, deren Angehörige einen weitgehend humanoiden Körperbau haben, aber eher mannsgroßen, aufrecht gehenden Katzen ähneln. Ihr Körper ist mit braunem Fell bedeckt, sie haben gelbe Augen und scharfe Reißzähne, und ihre Hände sind mit scharfen Krallen bewehrt. Die Angehörigen dieser Spezies sind dazu in der Lage, Basic zu sprechen, aber es ist nicht bekannt, ob dies ihre Muttersprache ist. Der einzige bekannt gewordene Vertreter dieser Art war der Telepath Zsrck, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkrieges lebte und in den Diensten des Galaktischen Imperiums stand.

Hinter den Kulissen

Diese Spezies hatte ihren ersten und bislang einzigen Auftritt im erweiterten Universum in der Comicgeschichte Die Geheimwaffe der Todesgöttin! von Roy Richardson, die im US-amerikanischen Original im Juni 1984 und auf Deutsch im Jahre 1985 erschien, in Gestalt des Charakters Zsrck. Aus diesem kurzen Auftritt lässt sich wenig mehr als das Aussehen dieser Spezies ableiten. So wird nicht einmal ihre Bezeichnung genannt, und es lässt sich auch nicht sagen, ob Zsrcks telepathische Kräfte eine typische Fähigkeit seiner Art oder eine Ausnahmeerscheinung sind. Auch ob diese Spezies eine eigene Sprache besitzt, wird in der angegebenen Quelle nicht ausdrücklich gesagt. Diese Vermutung liegt allerdings nahe, denn der Name des einzigen bekannten Vertreters dieser Art stammt sowohl im US-amerikanischen Original als auch in der deutschen Übersetzung augenscheinlich aus einer nichtmenschlichen Sprache.

Quellen

Einzelnachweise

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki